Ratsinformationssystem

Auszug - Grundstück der Firma Timmerbrink an der Thiesstraße / Stöckstraße - Anfrage des Bezirksverordneten May vom 19.09.2003 -  

der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Wanne
TOP: Ö 10
Gremium: Bezirksvertretung Wanne Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Di, 30.09.2003 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 18:22 Anlass: Sitzung
Raum: großer Sitzungssaal (Raum Nr. 30)
Ort: Rathaus Wanne
2003/0725 Grundstück der Firma Timmerbrink an der Thiesstraße / Stöckstraße
- Anfrage des Bezirksverordneten May vom 19.09.2003 -
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage Rat
Verfasser:Fischer, BerndAktenzeichen:FB 11
Federführend:FB 11 - Rat und Bezirksvertretungen   
 
Wortprotokoll

Zurzeit werden auf dem Grundstück umfangreiche Entkernungs- und Abbrucharbeiten durchgeführt

 

Zurzeit werden auf dem Grundstück umfangreiche Entkernungs- und Abbrucharbeiten durchgeführt. Nach Auskunft der Arbeiter sollen dort neue Wohnhäuser entstehen.

 

Ich bitte die Verwaltung um die Beantwortung folgender Fragen:

 

1.             Was ist dort geplant?

2.             Wer ist der Investor der Baumaßnahme?

 

 

Die Beantwortung erfolgt durch Herrn Grimm:

 

Zu 1.:

Mit Datum vom 08.05.2003 wurde ein planungsrechtlicher Vorbescheid für die “Errichtung von 27 Einfamilienhäusern einschließlich der Erschließungswege” beantragt und mit Datum vom 02.09.2003 positiv beschieden. Bis zum gestrigen Tage sind bei der Verwaltung bereits 5 Bauanträge eingegangen.

 

Zu 2.:

Antragsteller ist die Realvesta Grundstücks GmbH aus Essen.