Ratsinformationssystem

Auszug - Herner Sparkasse: Jahresabschluss 2008  

des Ausschusses für Beteiligungen und optimierte Regiebetriebe
TOP: Ö 1
Gremium: Ausschuss für Beteiligungen und optimierte Regiebetriebe Beschlussart: beschlossen
Datum: Di, 09.06.2009 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:18 Anlass: Sitzung
Raum: kleiner Sitzungssaal (Raum 214)
Ort: Rathaus Herne
2009/0336 Herner Sparkasse: Jahresabschluss 2008
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Frau Erfurt - 28 49Aktenzeichen:FB 21/Bet.
Federführend:FB 21 - Finanzsteuerung Beteiligt:Büro Dezernat II
Bearbeiter/-in: Erfurt, Susanne  Bereich 10 - Büro Oberbürgermeister
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Es wird folgender Beschluss gefasst:

Es wird folgender Beschluss gefasst:

Beschlussvorschlag:

 

Der Rat der Stadt nimmt Kenntnis von dem Jahresabschluss 2008 mit dem Lagebericht der Herner Sparkasse für das Geschäftsjahr 2008, dem Bestätigungsvermerk der Prüfungsstelle des Westfälisch-Lippischen Sparkassen- und Giroverbandes und der Feststellung des Jahresabschlusses und Billigung des Lageberichtes 2008 durch den Verwaltungsrat der Herner Sparkasse.

 

Der Rat der Stadt beschließt:

 

  1. Den Organen wird gemäß § 8 Abs. 2 lit. f) des Sparkassengesetzes für Nordrhein-Westfalen (SpkG NW) aus der Führung der Jahresrechnung 2008 Entlastung erteilt.

 

  1. Der Jahresüberschuss der Herner Sparkasse aus dem Geschäftsjahr 2008 in Höhe von € 1.502.813,31 wird der Sicherheitsrücklage zugeführt.

 

 

 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

 

dafür:

15

dagegen:

/

Enthaltung:

/