Ratsinformationssystem

Auszug - Renovierung der Fahrbahn im Bushaltestellenbereich Kirchstraße zwischen den Straßen "An der Linde" und Castroper Straße - Antrag der CDU-Fraktion vom 05.06.2009 -  

der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Sodingen
TOP: Ö 16
Gremium: Bezirksvertretung Sodingen Beschlussart: abgelehnt
Datum: Mi, 17.06.2009 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 22:45 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgersaal der Akademie Mont Cenis
Ort:
2009/0438 Renovierung der Fahrbahn im Bushaltestellenbereich Kirchstraße zwischen den Straßen "An der Linde" und Castroper Straße
- Antrag der CDU-Fraktion vom 05.06.2009 -
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag CDU
Verfasser:Meißner-Moroz, Gabriele
Federführend:FB 11 - Rat und Bezirksvertretungen Beteiligt:FB 53 - Tiefbau und Verkehr
Bearbeiter/-in: Weigel, Sigrid   
 
Beschluss

Es wird folgender Beschluss gefasst:

Herr Becker erklärt, dass die Verwaltung wegen der Unfallgefahr bereits tätig geworden ist und die Fahrbahn vor der Bushaltestelle zwischenzeitlich ausgebessert hat. Der Fahrbahnbereich soll noch in diesem Jahr von Grund auf saniert werden.

 

 

Die Bezirksvertretung lehnt mit 9 gegen 3 Stimmen bei 3 Stimmenthaltung ab, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Die Bezirksvertretung Sodingen beschließt:

 

Die Fahrbahn vor der Bushaltestelle an der Kirchstraße zwischen „An der Linde“ und Castroper Straße wird unverzüglich ausgebessert, so dass keine Unfallgefahr mehr besteht.