Ratsinformationssystem

Auszug - Anfragen der Ausschussmitglieder  

des Ausschusses für Umweltschutz
TOP: Ö 8
Gremium: Ausschuss für Umweltschutz Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mi, 02.09.2009 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 16:40 Anlass: Sitzung
Raum: kleiner Sitzungssaal (Raum 214)
Ort: Rathaus Herne
 
Beschluss

7

7.1     Frau Bürgermeisterin Wagner fragt für die SPD-Fraktion die Verwaltung, ob es einen neuen Sachstand zum Thema Mitverbrennung von Kronocarb im Kraftwerk Shamrock gibt, wenn nicht, behält sich die SPD-Fraktion vor, in der nächsten Sitzung des Ausschusses für Umweltschutz  einen entsprechenden Antrag zu stellen.

       Herr Stadtrat Terhoeven entgegnet, dass die Fa. E.ON Kraftwerke GmbH sich bereiterklärt hat, die Mitverbrennung von Kronocarb innerhalb einer Woche einzustellen, wenn in der Verhandlung am 10. September 2009 vom Verwaltungsgericht Köln Kronocarb als Abfall eingestuft wird. Weitere Schritte behält sich die Fa. E.ON Kraftwerk GmbH vor.

 

7.2     Für die Grüne Fraktion fragt Herr Krüger die Verwaltung für welche Fachbereiche Corporate Design erforderlich ist und welchen Papierumfang es betrifft.

       Herr Werner vom Fachbereich 54 / Umwelt erklärt, dass es alle Fachbereiche betrifft. Um eine vergleichbare Qualität zu erreichen würde der Preis bei dem weißen Papier pro Einheit von 3,46 € auf 4,20 € steigen. Bei einer Verbrauchszahl von 13,5 Mio. Blatt Papier ist eine Umstellung aus Kostengründen nicht möglich.