Ratsinformationssystem

Auszug - Mitteilungen der Bezirksbürgermeisterin und der Verwaltung  

der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Sodingen
TOP: Ö 10
Gremium: Bezirksvertretung Sodingen Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mi, 26.05.2010 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 18:20 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgersaal der Akademie Mont Cenis
Ort:
 
Beschluss

Herr Peter trägt zur Situation der Grundschule an der Wiescherstraße folgende Mitteilung der Verwaltung vor:

Herr Peter trägt zur Situation der Grundschule an der Wiescherstraße folgende Mitteilung der Verwaltung vor:

 

Die Verwaltung hatte in den zurückliegenden Sitzungen darüber informiert, dass die Grundschule Wiescherstraße nach Ablauf des Anmeldeverfahrens zum Schuljahr 2010/2011 keine Eingangsklasse hat bilden können. Gleichfalls ist zwischenzeitlich der Versuch gescheitert, einen Schulverbund mit einer benachbarten Grundschule einzugehen. Die betroffenen Schulkonferenzen hatten sich durchgängig gegen eine solche Lösung ausgesprochen.

Vor diesem Hintergrund ist die Schulgemeinde der Grundschule Wiescherstraße mit dem Ziel aktiv geworden, doch noch Eltern für eine im Sommer 2010 startende Eingangsklasse zu gewinnen. Nach Abschluss dieser Bemühungen waren lediglich 8 Anmeldungen zu verzeichnen, so dass der Schulleiter nunmehr abschließend darüber informieren musste, dass es im kommenden Schuljahr keine Eingangsklasse an der Grundschule Wiescherstraße geben wird.

Für den 11.05.2010 hatte die Verwaltung die Schulgemeinde zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. Hierbei wurde der aktuelle Sachstand ausgetauscht und darüber unterrichtet, dass die Verwaltung nunmehr eine abschließende schulfachliche und schulorganisatorische Beratung der Schulaufsichtbehörde einholen wird. Über das Ergebnis wird die Verwaltung weiter informieren.