Ratsinformationssystem

Auszug - Prüfung und Feststellung der Eröffnungsbilanz der Stadt Herne zum 01.01.2009 Entlastung des Oberbürgermeisters bezüglich der Aufstellung der Eröffnungsbilanz gemäß § 92 Abs. 1 in Verbindung mit § 96 Abs. 1 GO NRW  

des Rates der Stadt
TOP: Ö 1
Gremium: Rat der Stadt Beschlussart: beschlossen
Datum: Di, 14.12.2010 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:37 Anlass: Sitzung
Raum: großer Sitzungssaal (Raum 312)
Ort: Rathaus Herne
2010/0772 Prüfung und Feststellung der Eröffnungsbilanz der Stadt Herne zum 01.01.2009

Entlastung des Oberbürgermeisters bezüglich der Aufstellung der Eröffnungsbilanz gemäß § 92 Abs. 1 in Verbindung mit § 96 Abs. 1 GO NRW
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Frau Heßling -2672-
Federführend:FB 14 - Rechnungsprüfung Bearbeiter/-in: Kämper, Heike
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Beschluss:

Beschluss:

1.       Der Rat nimmt das Ergebnis der Prüfung der Eröffnungsbilanz der Stadt Herne zum 01.01.2009 durch den Rechnungsprüfungsausschuss und die örtliche Rechnungsprüfung (vgl. den als Anlage beigefügten Prüfungsbericht) zur Kenntnis.

 

2.       Die Eröffnungsbilanz der Stadt Herne zum 01.01.2009 wird in der mit einem uneingeschränkten Bestätigungsvermerk des Rechnungsprüfungsaus­schusses versehenen Fassung vom 01.12.2010 festgestellt (§ 92 Abs. 1 und § 96 Abs. 1 Gemeindeordnung NRW – GO NRW).

 

3.       Dem Oberbürgermeister wird durch die Ratsmitglieder bezüglich der Aufstellung der Eröffnungsbilanz der Stadt Herne zum 01.01.2009 Entlastung erteilt (§ 92 Abs. 1 und § 96 Abs. 1 GO NRW).

 

 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

 

dafür:

58

dagegen:

-

Enthaltung:

-