Ratsinformationssystem

Auszug - Anerkennung des Emschertal-Berufskollegs als sonderpäda- gogischer Förderort für berufsschulpflichtige Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf  

des Schulausschusses
TOP: Ö 9
Gremium: Schulausschuss Beschlussart: beschlossen
Datum: Do, 24.11.2011 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 19:05 Anlass: Sitzung
2011/0691 Anerkennung des Emschertal-Berufskollegs als sonderpäda- gogischer Förderort für berufsschulpflichtige Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Schöbel, Ellen - Tel.: 3301
Federführend:FB 31 - Schule und Weiterbildung Bearbeiter/-in: Bartkowiak, Heike
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Schulausschuss empfiehlt dem Rat der Stadt, folgenden Beschluss zu fassen:

Der Schulausschuss empfiehlt dem Rat der Stadt, folgenden Beschluss zu fassen:

 

 

Beschluss:

 

Der Rat der Stadt Herne beschließt gemäß § 81 Abs. 2 Satz 1 Schulgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (SchulG) vom 15. Februar 2005 (GV. NRW S. 102), zuletzt geändert durch Gesetz vom 05. April 2011 (GV. NRW S. 205) die Anerkennung des Emschertal-Berufskollegs als sonderpädagogischer Förderort für berufsschulpflichtige Schülerinnen und Schüler gemäß § 20 Abs. 6 in Verbindung mit Abs. 1 SchulG zum Schuljahr 2012/2013.

 

 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

 

dafür:

17

dagegen:

0

Enthaltung:

0