Ratsinformationssystem

Auszug - Jahresbericht der Familien- und Schulberatungsstelle 2010/2011  

des Schulausschusses
TOP: Ö 3
Gremium: Schulausschuss Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Do, 06.09.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 18:25 Anlass: Sitzung
2012/0343 Jahresbericht der Familien- und Schulberatungsstelle 2010/2011
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Berichtsvorlage
Verfasser:Herr Wecker, Tel. 3654
Federführend:FB 42 - Kinder-Jugend-Familie Bearbeiter/-in: Sukowski, Ivonne
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis
Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich EB schulausschuss 2012 (4689 KB)      
Anlage 2 2 öffentlich Schulberatungsstelle_Schulausschuss (147 KB)      
Anlage 3 3 öffentlich Schulberatungsstelle Herner Schulen (138 KB)      

Herr Wecker stellt mit einer Powerpoint-Präsentation die Struktur und Arbeit der Familien- und Erziehungsberatungsstelle, die eng mit den Familienzentren und der Schulberatungsstelle zusammenarbeitet, vor (Anlage 1).

 

Im Anschluss daran übergibt die Vorsitzende die Sitzungsleitung an Frau Müntefering und verlässt die Sitzung.

 

Danach stellen Frau Honka und Frau Hendricks anhand von Powerpoint-Präsentationen (Anlagen 2 und 3) die vielfältigen Angebote der vor drei Jahren gegründeten Schulberatungsstelle Herne vor, die sich sowohl an Schüler und Eltern als auch an die Organisation Schule richten. Diese beinhalten u. a. Beratung von Schülern / Eltern und Diagnostik, individuelle Förderung, Schulentwicklung in Form von Unterstützung der Lehrkräfte durch Hospitationen, Supervisionen und Fortbildungen sowie Konflikt- und Krisenberatung. Bei den Mitgliedern des Schulausschusses herrscht Einvernehmen über den großen Nutzen der Institution.

Beschluss:

Beschluss:

 

Der Schulausschuss nimmt den Bericht der Familien- und Schulberatungsstelle zur Kenntnis.

 

 

Abstimmungsergebnis: