Ratsinformationssystem

Auszug - Sanierung der Straßen in der Siedlung Hannover  

des Ausschusses für Planung und Stadtentwicklung
TOP: Ö 1
Gremium: Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung Beschlussart: beschlossen
Datum: Do, 30.08.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:12 Anlass: Sitzung
Raum: kleiner Sitzungssaal (Raum 214)
Ort: Rathaus Herne
2012/0487 Sanierung der Straßen in der Siedlung Hannover
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:1. Frau Stieglitz-Broll
2. Frau Tschentscher
3. Frau Hetz
Aktenzeichen:53/3, 53/1, 53/2
Federführend:FB 53 - Tiefbau und Verkehr Bearbeiter/-in: Heßmann, Britta
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis
Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Flyer Siedlung Hannover (308 KB)      

Beschluss:

Herr Schwanengel von der SPD-Fraktion erklärt gemäß § 31 GO NRW seine Befangenheit, setzt sich zu den Zuhörern und nimmt weder aktiv an der Beratung noch an der anschließenden Abstimmung teil.

 

Herr Lieder vom Fachbereich 53 / Tiefbau und Verkehr verteilt an die Ausschussmitglieder  den der Niederschrift anliegenden Flyer, mit dem den Anliegern Ansprechpartner genannt werden, die  Informationen zur Sanierung der Kanäle und Straßen in der Siedlung Hannover geben können.

 

Herr Ahrens von der Grüne-Fraktion erkundigt sich bei der Verwaltung, was denn eine Hopfenbuche sei. Die Verwaltung wird eine Erklärung in der Sitzung der Bezirksvertretung Eickel am 13.09.12 geben.

 

 

Beschluss:

 

Der Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung empfiehlt der Bezirksvertretung Eickel, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Die Bezirksvertretung Eickel beschließt:

 

1.               Die Sanierung der Straßen einschließlich Beleuchtung und Entwässerung in der Siedlung Hannover nach den beigefügten Planunterlagen (Planungsstand 13.XXX) und der nachfolgenden Baubeschreibung.

 

2.               Die Entfernung von Bäumen gemäß § 5 Abs. 1 Buchstabe  e) der Satzung zum Schutze des Baumbestandes in der Stadt Herne

 

1 Rotbuche, StU ca. 200 an der Einmündung Hordeler Str./Sassenburg

1 Lärche, StU ca. 120 cm gegenüber Koloniestr. 4

1 Baumhasel, StU ca. 140 cm, gegenüber Koloniestr. 10

 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

einstimmig

dafür:

12

dagegen:

0

Enthaltung:

0