Ratsinformationssystem

Auszug - Alternativenprüfung zur Erweiterung der Tennisanlage des TC Parkhaus - mündlicher Sachstandsbericht -  

der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Eickel
TOP: Ö 3
Gremium: Bezirksvertretung Eickel Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Do, 13.09.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 18:55 Anlass: Sitzung
Raum: Eickeler Markt 1
Ort: Bürgersaal des Sud- und Treberhauses
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis
Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich TOP 3_Erweiterung Tennisanlage TCP Wanne Alternativprfg (3016 KB)      

Herr Muhss und Herr Architekt Grampp erläutern die in der Sitzung der Bezirksvertretung am 10

Herr Muhss und Herr Architekt Grampp erläutern die in der Sitzung der Bezirksvertretung am 10.05.2012 erbetene Planungsalternative: Im Ergebnis der Gegenüberstellung überwiegen die Vorteile bzw. geringeren Nachteile der Ursprungsplanung gegenüber der Planalternative. Daher sollte die Ursprungsplanung weiter verfolgt werden.

Ferner ist die Fläche der Ursprungsplanung im Bebauungsplan als „Sportliche Nutzung für die Schule“ vorgesehen.

 

 

Hinweis der Schriftführung:              
Die Kurzfassung der Prüfung ist der Niederschrift als Anlage beigefügt.

 

Abstimmungsergebnis: