Ratsinformationssystem

Auszug - Einrichtung von Kolumbarien auf dem Ostfriedhof - Antrag der SPD-Fraktion vom 22.04.2013 -  

der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Sodingen
TOP: Ö 5
Gremium: Bezirksvertretung Sodingen Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 15.05.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 18:00 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgersaal der Akademie Mont Cenis
Ort:
2013/0309 Einrichtung von Kolumbarien auf dem Ostfriedhof
- Antrag der SPD-Fraktion vom 22.04.2013 -
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag SPD
Verfasser:SPD-Fraktion
Federführend:FB 55 - Stadtgrün Beteiligt:Gebäudemanagement Herne
Bearbeiter/-in: Gresch, Norbert   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Rickert bittet darum, bei der Überprüfung auch die Kostenfrage zu berücksichtigen.

 


Im Verlauf der Beratung stellt Herr Rickert für die CDU-Fraktion den Antrag, den Beschlussvorschlag um folgenden Satz zu ergänzen:

 

Dabei sind auch die voraussichtlichen Kosten darzulegen.

 

Herr Grunert beantragt, die Sitzung zu unterbrechen. Die Sitzung wird von 16.40 bis 16.45 Uhr unterbrochen.

 

Daraufhin lässt Frau Bezirksbürgermeisterin Marquardt über den Änderungsantrag abstimmen:

 

Der Änderungsantrag wird mit 9 gegen 8 Stimmen abgelehnt.

 

 

 

Beschluss:

 

Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, ob die Einrichtung von Kolumbarien auf dem Ostfriedhof in Horsthausen möglich ist.

 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

 

dafür:

13

dagegen:

-

Enthaltung:

4