Ratsinformationssystem

Auszug - Brandschutz bei der AGR-DAR - Anfrage der Grüne-Fraktion vom 06.09.2013 -  

des Ausschusses für Umweltschutz
TOP: Ö 12.3
Gremium: Ausschuss für Umweltschutz Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mi, 18.09.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:52 Anlass: Sitzung
Raum: kleiner Sitzungssaal (Raum 214)
Ort: Rathaus Herne
2013/0563 Brandschutz bei der AGR-DAR
- Anfrage der Grüne-Fraktion vom 06.09.2013 -
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage
Verfasser:Pascal Krüger
Federführend:FB 54 - Umwelt Bearbeiter/-in: Bensel, Heike
 
Beschluss


Frage 1:

Ist der Verwaltung das Brandschutzkonzept der AGR-DAR bekannt und wie wird das Konzept bewertet?

 

Frage 2:

Sehen die Aufsichtsbehörden die Notwendigkeit, den Brandschutz zu verbessern?

 

Antwort: Bei der Firma AGR handelt es sich um eine nach Bundes-Immissionsschutzgesetz genehmigungsbedürftige Anlage. Zuständige Genehmigungs- und Überwachungsbehörde ist die Bezirksregierung Arnsberg. Eine Zuständigkeit der Stadt Herne besteht auch deshalb nicht, weil sich der Betrieb ausschließlich auf Bochumer Stadtgebiet befindet.

 

 

Frage 3:

Welche Ergebnisse haben die Gemüse- und Bodenproben des LANUV erbracht?

 

Antwort:

Ergebnisse sind in der  Anlage  zum Tagesordnungspunkt 2  aufgeführt, die der Niederschrift beigefügt ist.