Ratsinformationssystem

Auszug - Absperrungen am Hertie-Haus - Bericht und Diskussion - Vorschlag der SPD-Fraktion vom 15.11.2013 -  

der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Herne-Mitte
TOP: Ö 7
Gremium: Bezirksvertretung Herne-Mitte Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Do, 28.11.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:58 Anlass: Sitzung
Raum: großer Sitzungssaal (Raum 312)
Ort: Rathaus Herne
2013/0771 Absperrungen am Hertie-Haus - Bericht und Diskussion
- Vorschlag der SPD-Fraktion vom 15.11.2013 -
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorschlag TOP - SPD
Verfasser:SPD-Fraktion
Federführend:FB 51 - Umwelt und Stadtplanung Bearbeiter/-in: Darnieder, Martina
 
Beschluss


Die Bezirksvertretung nimmt den Bericht von Herrn Weichmann-Jäger zur Kenntnis.

 

(Anmerkung der Schriftführerin: Herr Ongsiek bat um Mitteilung im Protokoll, welche Fristen dem Eigentümer gesetzt wurden, um die Missstände zu beseitigen.

 

Die Verwaltung gibt folgende Antwort zu Protokoll:

 

Der derzeitige Eigentümer - hier wurden 4 in Frage kommende Firmen angeschrieben - konnte bislang nicht ermittelt werden.

Die angeschriebene bisherige Verwaltung des Gebäudes hat dokumentiert, dass sie sich mangels klarer Rechtsverhältnisse nicht mehr für die Behebung der Schäden verantwortlich fühlt. Fristsetzungen zur Behebung der Schäden konnten somit nicht erfolgen.)