Ratsinformationssystem

Auszug - Mitteilungen des Vorsitzenden und der Verwaltung  

des Sportausschusses
TOP: Ö 4
Gremium: Sportausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 22.01.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:00 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal der Sporthalle
Ort: Im Sportpark
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis
Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Anlage Hallenschließungen (43 KB)      


Herr Fischer unterrichtet die Mitglieder des Sportausschusses darüber, dass der TC Parkhaus darum gebeten hat, die Förderzusage für die Investitionszuschüsse von 356.000 Euro auf 380.000 Euro zu erhöhen, weil sich die Kosten für die geplanten Investitionsmaßnahmen erhöht haben. Die Erhöhung wird in der Sitzungsvorlage, die im Dezember beraten wird, eingearbeitet.

 

Herr Döring berichtet über den geplanten Umbau eines Tennisplatzes im Funpark Eickel. Ein neues Konzept des Deutschen Tennisbundes e.V. sieht vor, das Kindertraining zu forcieren und kindgerecht durchzuführen. Daher soll ein Tennisspielfeld im Funpark Eickel so umgebaut werden, dass auf diesem Spielfeld vier Kleinfeldtennisplätze für ein kindgerechtes Training entstehen. Der TC Parkhaus wird das Projekt zusammen mit der Sportverwaltung kurzfristig durchführen. Der Kostenrahmen beträgt ca. 5.000 Euro. Eine Bezuschussung soll aus „Eigenleistungen der Vereine“ erfolgen. Es handelt sich hier um ein deutschlandweites Pilotprojekt. Die Kleinfeldtennisplätze stehen auch der Öffentlichkeit zur Verfügung.

 

Eine Auflistung der aktuellen Sporthallensperrungen ist der Niederschrift beigefügt.


Abstimmungsergebnis:

 

 

gesamt

SPD

CDU

Grüne

FDP

SG

AL

UB

 

 

 

dafür:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

dagegen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Enthaltung: