Ratsinformationssystem

Auszug - Bericht des Fachbereichs Rechnungsprüfung über die Prüfung von Vergaben des Gebäudemanagements Herne (GMH) im Jahr 2012  

des Betriebsausschusses Gebäudemanagement Herne (GMH)
TOP: Ö 3
Gremium: Betriebsausschuss Gebäudemanagement Herne Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Do, 30.01.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 18:10 Anlass: Sitzung
Raum: kleiner Sitzungssaal (Raum 214)
Ort: Rathaus Herne
2014/0038 Bericht des Fachbereichs Rechnungsprüfung über die Prüfung von Vergaben des Gebäudemanagements Herne (GMH) im Jahr 2012
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Berichtsvorlage
Verfasser:Herr Gröne
Federführend:Gebäudemanagement Herne Bearbeiter/-in: Teering, Anna
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Der Betriebsausschuss nimmt den Bericht zur Kenntnis.

 

Anmerkung der Schriftführung:

 

Die in der Sitzung vorläufig nicht zu beantwortenden Frage des Stadtverordneten Spengler, warum für die Herstellung von Bewehrungsanschlüssen in der Tiefgarage Berliner Platz zusätzlich Erschwerniszulagen zu zahlen waren (Seite 9 Buchstabe c), wird wie folgt beantwortet:

Es musste eine zusätzliche Bewehrung beim Unterzug der Tiefgarage erstellt werden. Die notwendigen Bohrungen konnten nur über Kopf ausgeführt werden.

Da diese Herstellung von Bewehrungsanschlüssen nicht vorhersehbar und damit nicht eingeplant war, wurde diese Leistung auch nicht im Leistungsverzeichnis aufgeführt. Die Fachfirma hat ein Nachtragsangebot abgegeben. Dieses Nachtragsangebot wurde von dem baubegleiteten Architekten geprüft und nach Feststellung der Angemessenheit freigegeben.