Ratsinformationssystem

Auszug - Mitteilungen des Vorsitzenden, der Verwaltung und der Betriebsleitung  

des Betriebsausschusses Gebäudemanagement Herne (GMH)
TOP: Ö 2
Gremium: Betriebsausschuss Gebäudemanagement Herne Beschlussart: (offen)
Datum: Fr, 21.02.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 16:15 Anlass: Sitzung
Raum: kleiner Sitzungssaal (Raum 214)
Ort: Rathaus Herne
 
Beschluss


Frau Dahms informiert den Betriebsausschuss über folgende Angelegenheiten:

 

Aula der Erich-Fried-Gesamtschule

 

Die Anfang Februar 2014 von der Bauordnung ausgesprochene Nutzungsuntersagung wurde zwischenzeitlich in Teilen wieder aufgehoben. Zurzeit ist eine eingeschränkte Nutzung von maximal 35 Schülern möglich.

Nach Umsetzung aller Auflagen (der Rauchabzug wurde bereits beauftragt und wird Mitte/Ende März 2014 eingebaut) steht die Aula zur uneingeschränkten Nutzung wieder zur Verfügung.

 

Jugendheim „Die Wache“

 

Nach eingehenden Untersuchungen wurde in den Dachräumen des Jugendheimes Hausschwamm festgestellt. Eine gutachterliche Stellungnahme liegt bereits vor.

Für die Sanierung sind zwei Varianten denkbar:

 

  1. Große Sanierung mit einer Bauzeit von ca. 8 Wochen in der keine Gebäudenutzung möglich ist und Gesamtkosten von ca. 110.000 Euro anfallen.

 

  1. Kleine Sanierung mit einer Bauzeit von ca. 4 Wochen in der das Erdgeschoß genutzt werden kann und Gesamtkosten von ca. 50.000 Euro anfallen.

 

Das GMH wird die zweite Variante (kleine Sanierungsmaßnahme) durchführen. Die Nutzer wurden informiert. Nach Abschluss der Sanierungsarbeiten kann das 1. Obergeschoß wieder dauerhaft genutzt werden. Eine Nutzung des Dachgeschosses ist jedoch nicht mehr möglich.