Ratsinformationssystem

Auszug - Verkehrsaufkommen Südstraße und Anfrage/Anregung zur Lärmkartierung  

des Ausschusses für Bürgereingaben
TOP: Ö 3
Gremium: Ausschuss für Bürgereingaben Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mi, 19.03.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 16:35 Anlass: Sitzung
Raum: kleiner Sitzungssaal (Raum 214)
Ort: Rathaus Herne
2014/0171 Verkehrsaufkommen Südstraße und Anfrage/Anregung zur Lärmkartierung
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Berichtsvorlage
Verfasser:Klein Altstedde, Jürgen
Federführend:FB 53 - Tiefbau und Verkehr Bearbeiter/-in: Strauch, Simone
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Müller erklärt…..


Da der Antragsteller nicht anwesend ist, nimmt Herr Klein Altstedde für die Verwaltung Stellung.

 

Herr Pfeiffer fragt nach, ob man nicht auch über die Navigationssoftware für Nutzfahrzeuge auf den Verkehrsfluss Einfluss nehmen kann.

 

Lt. Herrn Klein Altstedde arbeitet man aktiv in diesem Bereich mit den Softwareherstellern an Zuführungsvorschlägen über die Holsterhauser Straße.

 

Herr Nückel stellt die Frage, ob im Rahmen des Ausbaus der A43 entsprechende Ausfahrten zum Gewerbegebiet möglich wären?

 

Herr Klein Altstedde berichtet, dass diese und andere Möglichkeiten im Fachbereich berücksichtigt werden. Allerdings sei die Frage der Finanzierung noch nicht geklärt.

 

Frau Szelag möchte wissen, wann mit der Fertigstellung der Lärmkartierung zu rechnen sei.

 

Lt. Herrn Klein Altstedde könnte die Kartierung bis Ende 2015 abgeschlossen sein. Der sich daraus ergebende Maßnahmenkatalog kann nicht vor 2016 fertiggestellt werden.

 

Der Ausschuss nimmt den Bericht zur Kenntnis.