Ratsinformationssystem

Auszug - Mittelverwendung aus dem Einsparvolumen der Energieeffizienzkampagne an Schulen - Beschluss des Betriebsausschusses GMH vom 25.09.2014  

des Rates der Stadt
TOP: Ö 26
Gremium: Rat der Stadt Beschlussart: beschlossen
Datum: Di, 21.10.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 18:40 Anlass: Sitzung
Raum: großer Sitzungssaal (Raum 312)
Ort: Rathaus Herne
2014/0635-1 Mittelverwendung aus dem Einsparvolumen der Energieeffizienzkampagne an Schulen - Beschluss des Betriebsausschusses GMH vom 25.09.2014
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Betriebsausschuss GMHBezüglich:
2014/0635
Federführend:Gebäudemanagement Herne Bearbeiter/-in: Baumgart, Rudolf
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Beschluss:

 

Der Rat der Stadt beschließt, dass der im Rahmen der Energieeffizienzkampagne an Schulen und Kindertagesstätten erzielte Einsparbetrag, der an die Stadt Herne ausgeschüttet wurde (50% der Gesamtsumme), soll für investive energetische Maßnahmen im Rahmen der Bauunterhaltung (Sicherung der Nachhaltigkeit) verwendet werden.

 

Ziel ist, durch bauliche Maßnahmen den städtischen Energiebedarf sowie die Energiekosten weiter zu senken.

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

 

gesamt

SPD

CDU

Grüne

Linke

Piraten/AL

AfD

FDP

UB

OB

dafür:

56

26

15

6

-

3

2

2

1

1

dagegen:

4

 

 

 

4

 

 

 

 

 

Enthaltung: