Ratsinformationssystem

Auszug - Anfrage: Behindertengerechte Parkmöglichkeiten im Parkraumbewirtschaftsbereich C von Wanne-Mitte  

der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Wanne
TOP: Ö 10
Gremium: Bezirksvertretung Wanne Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Di, 11.11.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 19:20 Anlass: Sitzung
Raum: großer Sitzungssaal (Raum Nr. 30)
Ort: Rathaus Wanne
2014/0728 Anfrage: Behindertengerechte Parkmöglichkeiten im Parkraumbewirtschaftsbereich C von Wanne-Mitte
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage CDU
Verfasser:BVO Lucia Musbach
Federführend:FB 53 - Tiefbau und Verkehr Bearbeiter/-in: Gresch, Norbert
 
Beschluss


Wir werden immer wieder von Menschen mit Behinderung angesprochen, dass sie nicht auf jedem Parkplatz im Parkraumbewirtschaftungsbereich Wanne einen behindertengerechten Parkplatz finden.

 

 

Wie viele Behindertenparkplätze gibt es in der Parkraumbewirtschaftungszone C?

 

Wo befinden sie sich konkret?

 

 

 

Folgende Antwort wird von Herrn Gresch gegeben:

 

Die letzte Erhebung des Fachbereichs Öffentliche Ordnung im Parkraumbewirtschaftungsbereich C im November 2013 ergab 35 nicht personenbezogene Behindertenstellplätze. Die konkrete Lage wird in der nachfolgenden Tabelle beschrieben:

Lage im Parkraumbewirtschaftungsbereich C

Anzahl Behindertenstellplätze

Am Buschmannshof

 

2

Amtmann-Winter-Straße

gegenüber HsNr. 3

1

Claudiusstraße

3

2

Claudiusstraße

9

1

Gerichtsstraße

Ärztehaus

2

Hauptstraße

343

1

Hauptstraße

355 (Ecke Ruschenhof)

1

Hauptstraße

360

2

Heidstraße

132

1

Hospitalstraße

neben HsNr. 22

1

Kolpingstraße

Ecke Hauptstraße

2

Parkplatz

Heinestraße

1

Parkplatzs

Schubertstraße

1

Parkplatzs

Overhofstraße

2

Pastoratsstraße

8

1

Rathausstraße

6

2

Ruschenhof

24

1

Stöckstraße

gegenüber WEZ

2

Wanner Straße

gegenüber Post

1

Wanner Straße

4

1

Wanner Straße

12

1

Wilhelmstraße

neben Mondpalst

2

Wilhelmstraße

10

1

Wilhelmstraße

gegenüber HsNr. 10

1

Wilhelmstraße

89a

2

 

 

Frau Musbach fragt, ob es auf den nicht genannten Parkplätzen keine Behindertenparkplätze gibt und wenn es so ist, ob dort welche eingereichtet werden können.

Die Verwaltung wird dies prüfen.