Ratsinformationssystem

Auszug - Bericht des Kämmerers über die aktuelle Haushaltssituation - mündlich -  

des Ausschusses für Finanzen und Beteiligungen
TOP: Ö 2
Gremium: Ausschuss für Finanzen und Beteiligungen Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 20.08.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:55 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal Nr. 427
Ort: Verwaltungsgebäude Freiligrathstraße
 
Beschluss


Herr SD Dr. Klee berichtet unter Berücksichtigung der ausführlichen Haushaltsrede vom 18. August 2015 im Rat der Stadt Herne über die aktuellen Entwicklungen zum Kommunalinvestitionsförderungsgesetz sowie zur Entwicklung der Kosten für Flüchtlinge. Viele Städte würden die Erwartungshaltung der vollständigen Entlastung in den Haushalt einpreisen. Die weiteren Beratungen auf Bundes- und Landesebene bleiben abzuwarten. Herr Dr. Klee berichtet über den aktuell positiven Trend zur Gewerbesteuer.

 

 

 

Schulden und Zinsmanagement:

 

Durchschnittszinssätze zum Stichtag 31.07.2015:

- Gesamtportfolio:        2,04 %

- Investitionskredite:     3,70 %

- Liquiditätskredite:       1,43 %

- Stand Kassenkredite: 526 M€

 

Kredite in Schweizer Franken:

Herr SD Dr. Klee berichtet über die aktuelle Entwicklung des Wechselkurses EUR/SFR. Erstmals seit der Anfang des Jahres erfolgten Aufhebung des Mindestkurses von 1,20 Franken je Euro und der anschließenden Erstarkung des Franken hat sich der Kurs wieder der Marke von 1,10 Franken angenähert. Unter Berücksichtigung des im Ausschuss für Finanzen und Beteiligungen und im Rat beschlossenen gelegentlichen Ausstiegsszenarios aus den SFR-Krediten wird eine teilweise Tilgung des Kredites im Oktober 2015 in Betracht gezogen, sofern der Umrechnungskurs 1,085 €/sfr erreicht. Aufgrund der bisherigen Zinseinsparungen verbliebe ein Liquiditätsvorteil.