Ratsinformationssystem

Auszug - Bericht des Kämmerers über die aktuelle Haushaltssituation - mündlich -  

des Ausschusses für Finanzen und Beteiligungen
TOP: Ö 1
Gremium: Ausschuss für Finanzen und Beteiligungen Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Di, 19.01.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:30 - 18:05 Anlass: Sitzung
Raum: kleiner Sitzungssaal (Raum 214)
Ort: Rathaus Herne
 
Beschluss


Herr Dr. Klee berichtete zu folgenden Themenbereichen:

 

Haushaltsjahr 2015

 

Zum voraussichtlichen Jahresergebnis können derzeit noch keine zuverlässigen Aussagen gemacht werden. In der kommenden Ausschusssitzung am 18.2.2016 wird Dr. Klee auf diesen Themenbereich zurückkommen.

 

Die Höhe der Kassenkredite beläuft sich per 31.12.2015 auf rund 534 Mio. €. Die Durchschnittsverzinsung des Kreditportfolios stellt sich wie folgt dar:

Gesamtportfolio:                             1,91 %

Investitionskredite:                             3,40%

Kassenkredite:                             1,37 %

 

Haushaltsjahr 2016

 

Die Stadt Herne prüft, inwieweit künftig auch Schuldscheindarlehen genutzt werden können, um die Möglichkeiten der Finanzierung auszuweiten.

 

Ein im März fälliger Investitionskredit in Schweizer Franken soll getilgt werden. Um weitere Wechselkursrisiken zu vermeiden, hat die Stadt Herne ein Kurssicherungsgeschäft abgeschlossen.

 

 

Abschließend erfolgt die Ankündigung, dass die Arbeiten zum Gesamtabschluss 2014 der Stadt Herne nahezu abgeschlossen sind. Kurzfristig wird der Abschluss dem Rat der Stadt vorgelegt.