Ratsinformationssystem

Auszug - Mitteilung der Verwaltung  

des Landschaftsbeirates
TOP: Ö 10
Gremium: Landschaftsbeirat Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 10.05.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:20 Anlass: Sitzung
Raum: großer Sitzungssaal (Raum 312)
Ort: Rathaus Herne
 
Wortprotokoll
Beschluss

Herr Reinholz weist darauf hin, dass laut Sitzungskalender die nächste Sitzung (Exkursion ) für den 28.06.2016 vorgesehen ist.

 

Am 30.06.2016 veranstaltet die Untere Wasserbehörde (FB 51/5) ab 16:00 Uhr eine Gewässerschau (Schmiedesbach).

 

Herr Reinholz schlägt daher vor, den Sitzungstermin des Beirates vom 28.06. auf den 30.06.2016 zu verschieben, um die "Exkursions-Sitzung" quasi im Rahmen der Gewässerschau durchzuführen.

 

Die Vorsitzende lässt über diesen Vorschlag abstimmen:

 

 

Abstimmungsergebnis:

 

dafür:

14

dagegen:

  0

Enthaltung:

  0

 

 

 

Herr Reinholz berichtet, dass die Verwaltung im Rahmen des Förderprogramms rderung der Niederschlagswasser- oder Fremdwasserbeseitigung im wasserwirtschaftlichen Einzugsgebiet der Emscher aktuell einen Antrag auf Förderung der Abkopplung des Feuchtgebietes Voßnacken von der Kanalisation gestellt hat.

 

Ziel ist es, dass Wasser zukünftig den für die Renaturierung anstehenden Sodinger Bach zuzuleiten und somit dem natürlichen Wasserkreislauf nach Renaturierung des Emscher-Systems wieder zuzuführen. Im Rahmen dieses Projektes soll auch der große Weiher im Voßnacken im Sinne des Artenschutzes saniert werden.

 


Beschluss: