Ratsinformationssystem

Auszug - Umsetzung der Entschlammung der Ostbachteiche  

des Landschaftsbeirates
TOP: Ö 6
Gremium: Landschaftsbeirat Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Di, 10.05.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:20 Anlass: Sitzung
Raum: großer Sitzungssaal (Raum 312)
Ort: Rathaus Herne
 
Wortprotokoll
Beschluss

Die Teichentschlammung wurde in ihren Grundzügen dem Beirat in der Sitzung am 09.02.2016 bereits vorgestellt.

 

Herr Kuhl sagt, dass aufgrund der Hinweise aus dem Beirat, dass der sogenannte Flamingoteich von Amphibien als Laichgewässer genutzt wird, die Biologische Station ein Artenschutzgutachten erstellt hat. Nach dem Gutachten soll für den aufzugebenden Flamingoteich östlich des Forsthauses in der Ostbachaue ein Ersatzhabitat für Amphibien geschaffen werden.

 

Die Verwaltung wird in der Ostbachaue Boden zur Abdeckung der bei der Entschlammung anfallenden Schlammmassen (Geotubes) entnehmen, wodurch ohne Mehrkosten ein amphibienfreundliches Ersatzgewässer entstehen wird.


Beschluss: