Ratsinformationssystem

Auszug - Vorschlag: Sachstandsbericht mögliche Problemhäuser in Horsthausen  

der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Sodingen
TOP: Ö 20
Gremium: Bezirksvertretung Sodingen Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mi, 21.09.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 20:30 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgersaal der Akademie Mont Cenis
Ort:
2016/0661 Vorschlag: Sachstandsbericht mögliche Problemhäuser in Horsthausen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorschlag Formular
Verfasser:SPD-Bezirksfraktion Sodingen
Federführend:FB 44 - Öffentliche Ordnung Beteiligt:FB 23 - Recht
Bearbeiter/-in: Gresch, Norbert   
 
Beschluss


Herr Belker nimmt hierzu wie folgt Stellung:

 

Der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) kümmert sich unaufgefordert und regelmäßig um alle Bereiche in denen Asylanten und Armutszuwanderer wohnen. Konkreten und begründeten Beschwerden wird direkt nachgegangen und bedarfsorientiert nachkontrolliert.

 

Der KOD arbeitet mit der Wohnungsaufsicht und allen anderen, im Bedarfsfall, hinzu zu ziehenden Stellen eng zusammen.