Städtische Dienststellen vom 24. Dezember bis einschließlich 2. Januar für Publikumsverkehr geschlossen. Notdienste eingerichtet. Fachbereiche zur Pandemie-Eindämmung im Dienstbetrieb.

Ratsinformationssystem

Auszug - „Pakt für den Sport“ und Handlungsprogramm „Sportgerechte Stadt“  

des Sportausschusses
TOP: Ö 1
Gremium: Sportausschuss Beschlussart: beschlossen
Datum: Mi, 08.11.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 16:20 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgersaal der Akademie Mont Cenis
Ort:
2017/0671 „Pakt für den Sport“ und Handlungsprogramm „Sportgerechte Stadt“
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Rettig,Frank
Federführend:FB 44 - Öffentliche Ordnung Bearbeiter/-in: Rettig, Frank
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Beschluss:
 

Der Sportausschuss beschließt, eine Arbeitsgruppe zu bilden, die das inhaltliche Über-arbeiten und Fortschreiben der Vereinbarung Pakt für den Sport sowie des Handlungs-programms Sportgerechte Stadt vorbereitet.

Die Arbeitsgruppe setzt sich zusammen aus dem Vorsitzenden des Sportausschusses, je einem/einer Vertreter/-in der Parteien mit Fraktionsstatus im Rat der Stadt Herne sowie je einem/einer Vertreter/-in des Stadtsportbundes Herne e. V. und seiner Sportjugend.

 

Als Vertreter/-in ohne Stimmrecht  können darüber hinaus an den Sitzungen der Arbeits-gruppe der Sportdezernent, der Fachbereichsleiter des Fachbereiches Öffentliche Ordnung und Sport, der Geschäftsführer des Ausschusses für den Schulsport sowie ein/eine von der Verwaltung benannter/benannte  Schriftführer/-in teilnehmen.          

 


Abstimmungsergebnis:

 

 

gesamt

SPD

CDU

Grüne

Linke

Piraten/AL

AfD

FDP

SSB

 

dafür:

20

7

4

1

1

1

1

0

5

 

dagegen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Enthaltung: