Ratsinformationssystem

Auszug - Anfrage: Sachstandsbericht Hertie-Haus  

des Rates der Stadt
TOP: Ö 19.1
Gremium: Rat der Stadt Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Di, 17.04.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 18:32 Anlass: Sitzung
Raum: großer Sitzungssaal (Raum 312)
Ort: Rathaus Herne
2018/0137 Anfrage: Sachstandsbericht Hertie-Haus
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage_Formular
Verfasser:SVO Blech, Bernd
Federführend:FB 11 - Rat und Bezirksvertretungen Bearbeiter/-in: Telkemeier, Erwin
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Die Unabhängigen Bürger bitten um einen Sachstandsbericht zur Frage:

Wie weit sind Vermietung und Umbaumaßnahmen im ehemaligen Hertie-Haus gediehen?

 

 

Herr Stadtrat Chudziak beantwortet die Frage des Stadtverordneten Blech wie folgt:

 

Am 23.03.2018 hat der Antragsteller die nachgeforderten Unterlagen (u. a. Ergänzungen zum Brandschutzkonzept, Tageslichtkonzept) eingereicht.

 

Am 23.04.2018 ist ein Termin mit der Architektin und einer Vertreterin des Bauherrn vereinbart. Es sollen die erforderlichen Nachbesserungen zu den nachgereichten Unterlagen sowie die vorzulegenden Baulastenpläne besprochen werden. Die Bauordnung steht im konstruktiven Dialog mit den Beteiligten.

 

Das Vorhaben befindet sich weiterhin im Beteiligungsverfahren, da mit den nachgereichten Unterlagen verschiedene Dienststellen wie z. B. die Feuerwehr erneut beteiligt wurden.

Eine abschließende Prüfung des Antrags durch die Bauordnung erfolgt nach Beendigung des Beteiligungsverfahrens.