Ratsinformationssystem

Auszug - Anfrage: Sachstand Netto-Markt in Röhlinghausen (vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 8)  

der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Eickel
TOP: Ö 13
Gremium: Bezirksvertretung Eickel Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Do, 21.06.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:48 Anlass: Sitzung
Raum: Eickeler Markt 1
Ort: Bürgersaal des Sud- und Treberhauses
2018/0427 Anfrage: Sachstand Netto-Markt in Röhlinghausen (vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 8)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage_Formular
Verfasser:BVO Wiesinger, Willibald
Federführend:FB 51 - Umwelt und Stadtplanung Bearbeiter/-in: Hartmann, Nils
 
Beschluss


Der gem. obigem Bebauungsplan errichtete Markt scheint baulich fertiggestellt zu sein, wird aber nicht eröffnet. Es kursieren inzwischen Gerüchte in der Bevölkerung, wo der Grund dafür  liegen könnte. Der zugehörige Parkplatz scheint auch fertiggestellt und benutzbar zu sein, ist aber immer noch von einem Bauzaun umgeben.

 

 

Fragen:

 

  1. Was ist der Grund, daß der Markt noch nicht eröffnet wurde?

 

  1. Kann ein Zeitraum benannt werden, bis zu dem eine Öffnung stattfinden wird?

 

3.Könnte der Parkplatz nicht jetzt schon für die Öffentlichkeit freigegeben werden?

 

4.Wie ist der Sachstand des Bebauungsvorhabens nördlich des Parkplatzes? Liegen Baugenehmigungen für die geplante Eigenheimbebauung schon vor?

 

 

Herr Muhss beantwortet die Anfrage des Herrn BVO Wiesinger wie folgt:

 

Zu Frage 1:

Der Markt wurde noch nicht eröffnet, da bei der Reinigung der Böden ein erheblicher Schaden entstanden ist, der behoben werden muss. Der Eröffnungstermin ist daher nicht bekannt.

 

Zu Frage 2:

Nein.

 

Zu Frage 3:

Der Parkplatz könnte für die Öffentlichkeit freigegeben werden, wenn der Betreiber damit einverstanden ist.

 

Zu Frage 4:

Es liegen noch keine Baugenehmigungen für das nördlich angrenzende Wohngebiet vor.