Ratsinformationssystem

Auszug - Kommunales Präventionsleitbild "Präventiv handeln - Zukunft gestalten"  

des Ausschusses für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Senioren
TOP: Ö 3
Gremium: Ausschuss für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Senioren Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Di, 25.09.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:30 Anlass: Sitzung
Raum: großer Sitzungssaal (Raum Nr. 30)
Ort: Rathaus Wanne
2018/0513 Kommunales Präventionsleitbild "Präventiv handeln - Zukunft gestalten"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Berichtsvorlage
Verfasser:1. Holger Närrlich, Tel. 2003
2. Dennis Neumann, Tel. 2160
3. Dr. Katrin Linthorst, Tel. 4570
Federführend:FB 42 - Kinder-Jugend-Familie Beteiligt:FB 44 - Öffentliche Ordnung
Bearbeiter/-in: Neumann, Dennis   
 
Wortprotokoll
Beschluss

Das kommunale Präventionsleitbild „Präventiv handeln Zukunft gestalten“ wird dem Ausschuss von Frau Dr. Linthorst (Fachbereich Gesundheit) und Herrn Neumann (Büro OB) ergänzend erläutert.

 

Aus den Reihen der Ausschussmitglieder wird angemerkt, dass in Herne bereits Präventionsmaßnahmen wie das Projekt „First Mover“ in Wanne-Süd seit Jahresbeginn existieren. Dazu wird die Frage gestellt, Inwieweit dieses Projekt in die beschriebenen Präventionsketten mit eingebunden wurde bzw. ob dazu schon entsprechende Ergebnisse vorliegen.

 

Frau Dr. Linthorst schlägt dazu vor, dass Detailinformationen zum Stand der inhaltlichen Ausgestaltung des Präventionsleitbildes mit den dazugehörigen Präventionsketten in der nächsten Ausschusssitzung von der für das Präventionsleitbild zuständigen Kollegin die sich zur aktuellen Ausschusssitzung im Urlaub befindet ausführlich vorgestellt wird.

 

Dieser Vorschlag wird zustimmend vom Ausschuss für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Senioren zur Kenntnis genommen.

 


Der Ausschuss für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Senioren nimmt das kommunale Präventionsleitbild „Präventiv handeln  Zukunft gestalten“ zur Kenntnis.