Ratsinformationssystem

Auszug - Anfrage: Entsorgung von Kotbeuteln auf dem Wiesenstück Sodinger Straße/Am Ruhmbach  

der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Sodingen
TOP: Ö 11
Gremium: Bezirksvertretung Sodingen Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mi, 14.11.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 19:05 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgersaal der Akademie Mont Cenis
Ort:
2018/0756 Anfrage: Entsorgung von Kotbeuteln auf dem Wiesenstück Sodinger Straße/Am Ruhmbach
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage_Formular
Verfasser:BVO Weidenbach, Hermann
Federführend:FB 55 - Stadtgrün Beteiligt:AöR Entsorgung Herne
Bearbeiter/-in: Gresch, Norbert   
 
Beschluss


Vermehrt wurde von Spaziergängern beobachtet, dass Kotbeutel auf dem Wiesenstück Sodinger Str./Am Ruhmbach entsorgt werden.

Es kann nur vermutet werden, dass Hundebesitzer auf ihren Runden durch den Gysenberg-Park den Kot ihrer Hunde mit mitgebrachten Kotbeuteln einsammeln, jedoch am Ende der Runde keine andere Möglichkeit sehen, diese zu entsorgen.

 

Die CDU-Fraktion bittet Sie in diesem Zusammenhang, in der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Sodingen am 14.11.2018 nachstehende Fragen von der Verwaltung beantworten zu lassen:

 

  1. Ist der Verwaltung die Situation bekannt?

 

  1. Ist es grundsätzlich möglich dort Mülleimer aufzustellen?

 

  1. Gab es diesbezüglich, mit Absprache der Entsorgung Herne, die Überlegung an dieser Stelle Mülleimer aufzustellen?

 

Herr Sengupta antwortet:

Die Situation ist der Verwaltung nicht bekannt

Grundsätzlich ist es möglich, an dieser Stelle einen Abfallbehälter aufzustellen.

 

Die Verwaltung hält dieses Vorgehen jedoch nicht für sinnvoll. Um gezielt den Hundebesitzern eine Möglichkeit anzubieten, die Kotbeutel zu entsorgen wird vorgeschlagen, nach einer weiteren Beobachtung der Situation im weiteren Verlauf der Straße Am Ruhmbach am Waldausgang einen Abfallbehälter aufzustellen.

Absprachen mit Entsorgung Herne gab es bislang nicht.

Die Verwaltung wird die Situation weiter beobachten und dann entscheiden, an welcher Stelle ein Abfallbehälter sinnvoll erscheint.