Ratsinformationssystem

Auszug - Teilfortschreibung des Nahverkehrsplanes für die Stadt Herne gemäß § 9 des ÖPNVG NRW (Überarbeitung aufgrund des Abschlusses des NVP Bochum)  

des Haupt- und Personalausschusses
TOP: Ö 12
Gremium: Haupt- und Personalausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 19.02.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:30 Anlass: Sitzung
Raum: kleiner Sitzungssaal (Raum 214)
Ort: Rathaus Herne
2018/0733 Teilfortschreibung des Nahverkehrsplanes für die Stadt Herne gemäß § 9 des ÖPNVG NRW (Überarbeitung aufgrund des Abschlusses des NVP Bochum)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Boehme, Christoph
Federführend:FB 53 - Tiefbau und Verkehr Bearbeiter/-in: Gorba-Karwath, Sabine
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Stadtrat Friedrichs sagt zu, dass die Nachfragen von Herrn Stadtverordneten Heidinger, falls möglich, in der Sitzung des Rates der Stadt am 26. Februar beantwortet werden.


Herr Stadtrat Friedrichs weist daraufhin, dass die Verwaltung im Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung gebeten wurde, nach zwei Jahren bezüglich der Taktausdünnung über die Erfahrungen zu berichten.

 

Beschluss:

 

Der Haupt- und Personalausschuss empfiehlt dem Rat der Stadt folgenden Beschluss zu fassen:

 

  1. Der Rat der Stadt stimmt den Änderungen der Stellungnahme  der Verwaltung zur zweiten Fortschreibung des Nahverkehrsplanes der Stadt Bochum zu.

 

  1. Der Rat der Stadt Herne beschließt die Teilfortschreibung des Nahverkehrsplanes für die Stadt Herne, Stand Oktober 2018, als ergänzende Entscheidungsgrundlage für die weitere Entwicklung des ÖPNV im Stadtgebiet Herne.

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

 

gesamt

SPD

CDU

Grüne

Linke

Piraten/AL

OB

dafür:

9

5

3

-

-

-

1

dagegen:

3

-

-

1

1

1

-

Enthaltung:

-

-

-

-

-

-

-