Ratsinformationssystem

Auszug - Antrag: Bereitstellung von Geldern - Belebung der Wanner Innenstadt  

der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Wanne
TOP: Ö 10
Gremium: Bezirksvertretung Wanne Beschlussart: abgelehnt
Datum: Di, 10.09.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:44 Anlass: Sitzung
Raum: großer Sitzungssaal (Raum Nr. 30)
Ort: Rathaus Wanne
2019/0710 Antrag: Bereitstellung von Geldern - Belebung der Wanner Innenstadt
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag-Formular
Verfasser:Piraten in der BV Wanne
Federführend:Büro Dezernat II Beteiligt:FB 51 - Umwelt und Stadtplanung
Bearbeiter/-in: Gresch, Norbert   
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Wanne lehnt mit 11 gegen 1 Stimme ab, folgenden Beschluss zu fassen:

 

1.  Die Bezirksvertretung bittet den Herrn Oberbürgermeister um Prüfung, ob ein ‚Quartiersmanager‘ für den Aufgabenbereich „Maßnahmen zur Belebung der Wanner Innenstadt“ z. B. aus EU-Mitteln – auch über mehrere Jahre – gefördert werden kann und um die Beantragung entsprechender Mittel.

2.  Die Bezirksvertretung beantragt für das Jahr 2020 finanzielle Mittel für die Belebung der Innenstadt, in den Bezirkshaushalt einzustellen.

Über die Verwendung der Mittel soll die BV autonom entscheiden.

3.  Die Bezirksvertretung organisiert eine Arbeitsgruppe aus Politik (vorwiegend Mitgliedern der BV), interessierten BürgerInnen, Kultur, sozialen Gruppen, die gemeinsam mit einem ‚Quartiersmanager‘ für diesen Bereich Veranstaltungen und andere Aktivitäten zur Belebung der Innenstadt initiiert.


Abstimmungsergebnis:

 

 

gesamt

SPD

CDU

Grüne

Die Linke

Piraten/AL

FDP

dafür:

1

-

-

-

-

1

-

dagegen:

11

6

3

1

1

-

-

Enthaltung

-

-

-

-

-

-

-