Ratsinformationssystem

Auszug - Betreiben einer Bogensportanlage am Rande des LSG Holthausen in Herne Antrag auf Erteilung einer Befreiung nach § 67 Abs.1 Nr.1 Bundesnaturnaturschutzgesetz ( BNatSchG)  

des Naturschutzbeirates
TOP: Ö 5
Gremium: Naturschutzbeirat Beschlussart: beschlossen
Datum: Di, 03.12.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 18:05 Anlass: Sitzung
Raum: Besprechungsraum Nr. 429
Ort: Rathaus Herne
2019/1006 Betreiben einer Bogensportanlage am Rande des LSG Holthausen in Herne
Antrag auf Erteilung einer Befreiung nach § 67 Abs.1 Nr.1 Bundesnaturnaturschutzgesetz ( BNatSchG)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Federführend:FB 55 - Stadtgrün Bearbeiter/-in: Pawlicki, Martin
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Beschluss:
 

Der Naturschutzbeirat stimmt der von der Verwaltung beabsichtigten Befreiung für das Betreiben einer Bogensportanlage  an der Mont-Cenis Str.im Landschaftsschutzgebietes Holthausen zu. Damit kann seitens des Antragstellers kein weiterer Anspruch auf Erweiterung bzw. Ausübung von Wettkämpfen oder die Errichtung von baulichen Anlagen begründet werden.


Abstimmungsergebnis:

 

dafür:

12

dagegen:

  0

Enthaltung:

  0