Ratsinformationssystem

Auszug - Umgestaltung des städtischen Jugendzentrums Haus der Jugend zum Stadtteilzentrum Bickern  

des Ausschusses für Planung und Stadtentwicklung
TOP: Ö 4
Gremium: Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung Beschlussart: beschlossen
Datum: Di, 07.03.2006 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 19:45 Anlass: Sitzung
Raum: kleiner Sitzungssaal (Raum 214)
Ort: Rathaus Herne
2006/0089 Umgestaltung des städtischen Jugendzentrums Haus der Jugend zum Stadtteilzentrum Bickern
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Popp-Heimken, Tel: 3497
Federführend:FB 42 - Kinder-Jugend-Familie Bearbeiter/-in: Sukowski, Ivonne
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Der Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung empfiehlt dem Rat der Stadt, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Rat beschließt den Umbau des städtischen Jugendzentrums Haus der Jugend zum Stadtteilzentrum Bickern, auf der Grundlage der von der Verwaltung entwickelten und mit dieser Vorlage dargelegten baulichen und konzeptionellen Planungen, vorbehaltlich der Förderung der Maßnahme durch das Land.

 

Der Rat beauftragt die Verwaltung nach Beschluss des Rates einen Antrag zur Förderung der Maßnahme beim Ministerium für Bauen und Verkehr des Landes NRW einzureichen.

 

Zur Finanzierung der Maßnahme sind, vorbehaltlich der Bewilligung des Förderantrages durch das Land, in den Jahren 2007, 2008 und 2009 kommunale Eigenmittel in Höhe von insgesamt 894.000 € im Haushalt bereitzustellen. 

 

 

 

 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

 

einstimmig

dafür:                     15                  

dagegen:        0

Enthaltung:     0