Ratsinformationssystem

Auszug - Antrag zur Gestaltung des sog. "Schweinemarktes" - Antrag der CDU-Fraktion vom 01. Februar 2006 -  

des Ausschusses für Planung und Stadtentwicklung
TOP: Ö 20
Gremium: Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung Beschlussart: abgelehnt
Datum: Di, 07.03.2006 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 19:45 Anlass: Sitzung
Raum: kleiner Sitzungssaal (Raum 214)
Ort: Rathaus Herne
2006/0129 Antrag zur Gestaltung des sog. "Schweinemarktes"
- Antrag der CDU-Fraktion vom 01. Februar 2006 -
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag
Verfasser:1. CDU-Fraktion
2. Ulrich Finke
Federführend:FB 51 - Umwelt und Stadtplanung Beteiligt:Büro Dezernat V
Bearbeiter/-in: Bensel, Heike   
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Beschlussvorschlag:

 

Beschluss:

 

Der Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung beauftragt die Verwaltung, alle erforderlichen Schritte einzuleiten, um den Platz zwischen Rathausstraße, Elsa-Brandström-Straße, Heidstraße und Claudiusstraße (Schweinemarkt) einer Nutzung mit aufgelockerter Wohnbebauung zuzuführen.

 

Dabei sind folgende Punkte zu berücksichtigen:

 

  • Für die Planung und Gestaltung des Vorhabens sind verschiedene Alternativen unter Berücksichtigung des baulichen Umfeldes vorzustellen.
  • Es ist sicherzustellen, dass die Bebauung individuell durch die jeweiligen Bauherren und nicht mittels eines Bauträgers erfolgt.

 

Die endgültigen Pläne sind den parlamentarischen Gremien zur Beschlussfassung vorzulegen. Die Planungen sind so auszurichten, dass das Vorhaben schnellstmöglich realisiert werden kann.

 

 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

 

Vorlage abgelehnt

dafür:            5

dagegen:      8

Enthaltung:   0