Ratsinformationssystem

Auszug - Anfrage: Baustelle an der Wanner Straße  

der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Wanne
TOP: Ö 17
Gremium: Bezirksvertretung Wanne Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Di, 25.08.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 18:45 Anlass: Sitzung
Raum: Aula der Gesamtschule Wanne, Stöckstr.
Ort:
2020/0554 Anfrage: Baustelle an der Wanner Straße
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage_Formular
Verfasser:BVO Nierstenhöfer, Günter
Federführend:FB 53 - Tiefbau und Verkehr Bearbeiter/-in: Gresch, Norbert
 
Beschluss


Auf der Wanner Straße befindet sich seit einiger Zeit eine Baustelle von „UNIPER“, die den Fußgängerverkehr erheblich einschränkt / belastet.

 

Angesichts einer Anfrage über genauere Informationen bei einer ähnlichen Baustelle auf der Hauptstraße in diesem Bereich, wurde seinerzeit zugesagt, zukünftig solche Baustellen mit Informationen über Grund und Dauer durch Beschilderung zu informieren.

 

Seitens UNIPER ist dort lediglich eine Information bezüglich von Sicherheitsmaßnahmen angebracht.

 

Fragen:

 

  1.   Welchen Grund hat diese Baustelle ?
  2.   Wie lange wird sie dauern ?

 

Herr Torkowski antwortet:

 

Es handelt sich hierbei um die Beseitigung von Schäden an Fernwärmeleitungen der Firma UNIPER. Vor Beginn der Maßnahme wurden Schäden an lediglich zwei Rohrleitungen vermutet, die sich im Einmündungsbereich zur Hauptstraße befinden. Es wurden jedoch nach Baubeginn zwischen Hauptstraße und Wibbeltstraße mittlerweile sechs Schadstellen an den Rohrleitungen entdeckt, die im Zuge der Maßnahme repariert werden.

 

Die Dauer der Maßnahme wurde ursprünglich bis zum 04.09.20 beziffert. Laut Aussage der ausführenden Baufirma wird sich die Dauer voraussichtlich bis Ende KW 40 (also 02.10.20) verlängern.