Ratsinformationssystem

Auszug - Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 210 - Logistikpark Schloss Grimberg / ehemaliges Wanit-Gelände -  

der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Wanne
TOP: Ö 6
Gremium: Bezirksvertretung Wanne Beschlussart: beschlossen
Datum: Di, 14.03.2006 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 19:13 Anlass: Sitzung
Raum: großer Sitzungssaal (Raum Nr. 30)
Ort: Rathaus Wanne
2006/0053 Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 210
- Logistikpark Schloss Grimberg / ehemaliges Wanit-Gelände -
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Herr Menke
Federführend:FB 51 - Umwelt und Stadtplanung Bearbeiter/-in: Menke, Armin
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Beschluss:

 

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung empfiehlt dem Haupt- und Finanzausschuss folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Haupt- und Finanzausschuss beschließt die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 210 -Logistikpark Schloss Grimberg / ehemaliges Wanit Gelände- Stadtbezirk Wanne – gemäß § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) in der Fassung der Bekanntmachung vom 23.09.2004 (BGBI. IS. 2414).

 

Der Geltungsbereich des Bebauungsplangebietes ist im Übersichtsplan Maßstab 1:10000 und im Bebauungsplanentwurf Maßstab 1:500 dargestellt.  Das Plangebiet wird im Norden durch den Rhein-Herne-Kanal, im Westen durch das angrenzende Bebauungsplangebiet -„Kanalbereich Unser Fritz“-, im Süden durch die nördliche Begrenzung der Schloßstraße und im Westen/Südwesten durch die Stadtgrenze zur Stadt Gelsenkirchen begrenzt.

 

 

 

 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

 

dafür:                                 14

dagegen:           -

Enthaltung:        -

 

 

 

(Anmerkung der Schriftführerin: O. g. Übersichtsplan ist als Anlage dem Original der Niederschrift beigefügt.)