Ratsinformationssystem

Auszug - Eigenbetrieb Bäder Herne - Feststellung Jahresabschluss 2020 - Entlastung Betriebsausschuss, hier Haupt- und Personalausschuss  

des Rates der Stadt (Delegierung auf den Haupt- und Personalausschuss)
TOP: Ö 7
Gremium: Rat der Stadt Beschlussart: beschlossen
Datum: Di, 27.04.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:45 Anlass: Sitzung
Raum: großer Sitzungssaal (Raum 312)
Ort: Rathaus Herne
2021/0375 Eigenbetrieb Bäder Herne
- Feststellung Jahresabschluss 2020
- Entlastung Betriebsausschuss, hier Haupt- und Personalausschuss
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Frau Peter, 24 02
Federführend:FB 21 - Finanzsteuerung Bearbeiter/-in: Peter, Birgit
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Beschluss:

 

Der Haupt- und Personalausschuss beschließt anstelle des Rates der Stadt:

 

1. Der Jahresabschluss 2020 des Eigenbetriebs Bäder Herne (Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung und Anhang) mit einer Bilanzsumme von 33.859.830,50 € und einem Jahresgewinn in Höhe von 41.679,62 € sowie der Lagebericht werden festgestellt.

 

2. Der Bilanzgewinn 2020 i. H. v. 44.428,83 wird der Gewinnrücklage zugeführt.

 

3. Dem Betriebsausschuss wird für das Geschäftsjahr 2020 Entlastung erteilt.


Abstimmungsergebnis:

 

 

gesamt

SPD

CDU

Grüne

Linke

AfD

OB

dafür:

12

5

2

2

1

1

1

dagegen:

 

 

 

 

 

 

 

Enthaltung: