Ratsinformationssystem

Auszug - Barrierefreier Ausbau von 3 Haltestellen auf der Straße Eickeler Bruch  

der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Eickel
TOP: Ö 5
Gremium: Bezirksvertretung Eickel Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 10.06.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 19:30 Anlass: Sitzung
Raum: Volkshaus Röhlinghausen
Ort: Am Alten Hof 28, 44651 Herne
2021/0506
Barrierefreier Ausbau von 3 Haltestellen auf der Straße Eickeler Bruch

   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Frau Topuz
Federführend:FB 53 - Tiefbau und Verkehr Bearbeiter/-in: Deutsch, Christina
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Herr Wiesinger beantragt den Beschluss zu erweitern.

 

Geänderter Beschluss:

 

Der Bezirksvertretung Eickel beschließt unter dem Vorbehalt der Mittelbereitstellung im Haushalt sowie der Zustimmung des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr AöR zur Förderung der Maßnahmen den barrierefreien Ausbau der nachfolgend aufgelisteten Haltestellen im Eickeler Bruch:

 

a. Haltestelle Martinistraße in Fahrtrichtung Wanne-Eickel Hbf (Haltestelle-Nr: 574101)

b. Haltestelle Martinistraße in Fahrtrichtung Bochum (Haltestelle-Nr: 574102)

c. Haltestelle Burgstraße in Fahrtrichtung Wanne-Eickel Hbf (Haltestelle-Nr: 570901)

 

Die Zustimmung bezieht sich jedoch nur auf die straßenbauliche Maßnahme.

Die Bezirksvertretung Eickl bittet die Verwaltung bis zur nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Eickel im September zu prüfen, inwieweit die drei Haltestellen auf dem Dach begrünt werden können.


Abstimmungsergebnis:

 

 

gesamt

SPD

CDU

Grüne

Linke

FDP

WfH

dafür:

15

7

3

2

1

1

1

dagegen:

0

-

-

-

-

-

-

Enthaltung:

0

-

-

-

-

-

-