Ratsinformationssystem

Vorlage - 2015/0505  

Betreff: Anfrage: Kleingartenanlage "Auf der Wenge"
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage SPD
Verfasser:BVO Stach, Jürgen
Federführend:FB 55 - Stadtgrün Bearbeiter/-in: Darnieder, Martina
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Eickel Entscheidung
03.09.2015 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Eickel zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

 

Der Zustand des Baumbestandes rund um die Kleingartenanlage „Auf der Wenge“ sorgt für erheblichen Ärger bei den Pächtern der Anlage. Der Vorsitzende hat berichtet, dass schon durch trockene Äste Laubendächer beschädigt worden sind. Diese Schäden wurden in Eigenarbeit behoben. Allerdings sieht die Kleingärtnerschaft eine zunehmende Gefahr für Gebäude und Personen. Leider ist in den letzten Jahren versäumt worden einen regelmäßigen Baumschnitt durchzuführen, so der Vorsitzende der KGA. Als weiteres Problem ist die Parkfläche an der Hochstraße.
Sie weist große Schlaglöcher auf. Dies ist eine große Behinderung für gehbehinderte Menschen, sowie für Eltern mit Kinderwagen.


Der Verein hat schon versucht die größten Löcher auszufüllen.

 

Ich bitte die Verwaltung um die Beantwortung folgender Fragen:

 

  1. Wann ist zuletzt ein gründlicher Baumschnitt bei den Bäumen rund um die KGA Auf der Wenge durchgeführt worden?
  2. Kann durch einen baldigen Baumschnitt das Gefahrenpotential reduziert werden?
  3. Kann die Parkfläche Hochstraße zeitnah repariert werden?