Ratsinformationssystem

Vorlage - 2015/0507  

Betreff: Anfrage: Bogestra Linie 306
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage SPD
Verfasser:BVO Jürgen Stach
Federführend:FB 53 - Tiefbau und Verkehr Bearbeiter/-in: Darnieder, Martina
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Eickel Anhörung
03.09.2015 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Eickel zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

Bogestra Linie 306

 

Seit längerer Zeit fahren auf der Straßenbahnlinie 306 nicht mehr die neuesten Vario-Bahnen sondern ältere Modelle.

Zeitungsberichten zufolge haben technische Probleme dazu geführt, dass der Einsatz der Wagen neu koordiniert werden musste.

 

Leider bringt diese Änderung mit sich, dass es keinen Fahrkartenverkauf mehr beim Fahrer gibt, sondern nur noch am Automaten. Dies führt öfter zu Problemen, da dieser Automat nur Münzen annimmt.

 

Ich bitte die Verwaltung mit der Bogestra Kontakt aufzunehmen um die folgende Frage zu beantworten:

 

 

  • Wie ist der aktuelle Sachstand bei der Linie 306 in Bezug auf den Einsatz der

Vario-Bahnen?