Ratsinformationssystem

Vorlage - 2016/0643  

Betreff: Sachstandsbericht Städtische Galerie
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorschlag Formular
Verfasser:CDU-Fraktion
Federführend:FB 32 - Kultur Bearbeiter/-in: Leckscheid, Markus
Beratungsfolge:
Kultur- und Bildungsausschuss Entscheidung
20.09.2016 
des Kultur- und Bildungsausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:
 

 Ende August hat die Stadtverwaltung  in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass es derzeit keine weitere Nutzung der städtischen Galerie geben wird, und sich auf bestehende Mängel und nun anstehende Sicherungsmaßnahmen bezogen.

Die Verwaltung muss sich nun nach eigenen Angaben einen Überblick über die erforderlichen Sanierungsmaßnahmen und die damit verbundenen Kosten verschaffen.

Zum Erhalt dieser geschichtsträchtigen Freizeit- und Erholungsstätte wurde bereits  sehr viel Geld in die Hand genommen.

Der aktuelle Stand der Dinge  ist für die CDU-Fraktion nicht hinnehmbar. Wir bitten daher die Verwaltung (das zuständige Gebäudemanagement Herne) um einen ausführlichen Bericht zu diesem Themenkomplex.

Insbesondere die folgenden Fragen sollten im Rahmen des Berichtes aufgegriffen und beantwortet werden:

  1. Wie gedenkt die Verwaltung in dieser Angelegenheit weiter vorzugehen?
  2. Wie ist der geplante zeitliche Ablauf?
  3. Denkt die Verwaltung über einen eventuellen Abriss der Galerie nach und wenn ja mit welcher Begründung?
  4. Ist bereits bekannt, welche zusätzlichen Kosten für anstehende Sanierungsmaßnahmen auf die Stadt Herne zukommen werden?
  5. Sind bereits Ausweichquartiere für die in nächster Zeit anstehenden Veranstaltungen in Aussicht?

 


Anlage:
 

Vorschlag zur Tagesordnung der CDU-Fraktion vom 05.09.2016                    

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich VTO_Städtische Galerie_20160905 (75 KB)