Ratsinformationssystem

Vorlage - 2016/0676  

Betreff: Anfrage: Verkauf von Grundstücken
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage_Formular
Verfasser:SVO Buszewski, Veronika
Federführend:FB 21 - Finanzsteuerung Bearbeiter/-in: Dewald, Christian
Beratungsfolge:
Ausschuss für Finanzen und Beteiligungen Entscheidung
22.09.2016 
des Ausschusses für Finanzen und Beteiligungen zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:
 

In seiner Rede zur Einbringung des Haushalts 2017 erläuterte Hr. Dr. Klee, das im Jahr 2015 um 1,1 Millionen Euro höhere Erträge aus Grundstücksveräußerungen erzielt wurden. Für die kommenden Jahre sollen außerdem zusätzliche Erträge aus der Vermarktung von weiteren Immobilienvermögen, z.B. Sportflächen, erwirtschaftet werden.

Jeder Verkauf von städtischen Vermögen ist eine einmalige Einnahme und hat negative Auswirkungen auf das Gesamtvermögen der Stadt.

In diesem Zusammenhang bitten wir um die Beantwortung folgender Frage:

       Wie hoch war der Gesamterlös aus Grundstücksveräußerungen in den Jahren 2013 – 2015?

       Welche Erlöse werden hochgerechnet für das Jahr 2016 erwartet?

       Um welche Summe hat sich das Anlagevermögen aufgrund von Grundstücksveräußerungen verringert?

 


Anlagen:
 

Original der Anfrage     

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Anfrage DIE LINKE - Verkauf von Grundstücken (57 KB)