Ratsinformationssystem

Vorlage - 2016/0703  

Betreff: Sechszehnte Änderung der Entgeltordnung für die Teilnahme an der Cranger Kirmes in der Stadt Herne
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Zywietz, TiboAktenzeichen:44/2-Zy.
Federführend:FB 44 - Öffentliche Ordnung Beteiligt:FB 14 - Rechnungsprüfung
Bearbeiter/-in: Broja, Gabriele  FB 21 - Finanzsteuerung
   FB 23 - Recht
Beratungsfolge:
Ausschuss für Finanzen und Beteiligungen Vorberatung
10.11.2016 
des Ausschusses für Finanzen und Beteiligungen zur Kenntnis genommen   
Haupt- und Personalausschuss Vorberatung
22.11.2016 
des Haupt- und Personalausschusses geändert beschlossen   
Rat der Stadt Entscheidung
29.11.2016 
des Rates der Stadt geändert beschlossen   

Finanzielle Auswirkungen
Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

                    


Beschlussvorschlag:

Der Rat der Stadt Herne

-          billigt die anliegende Entgeltbedarfsberechnung,

-          beschließt die als Anlage beigefügte Sechszehnte Änderung der Entgeltordnung für die Teilnahme an der Cranger Kirmes in der Stadt Herne.

                     


Sachverhalt:
Für das Jahr 2017 weist die anliegende Entgeltbedarfsberechnung einen Fehlbetrag in Höhe von 1.234,89 € auf. Dies entspricht jedoch einem Kostendeckungsgrad von 99,88 %. Somit können die Entgelte für das Jahr 2017 beibehalten werden.

 

Die bisher bestehende Entgeltordnung bezieht sich jedoch lediglich auf einen Erhebungszeitraum von zehn Tagen. Nachdem die Verlängerung der Cranger Kirmes auf elf Tage beschlossen wurde, ist die Entgeltordnung entsprechend anzupassen.

 

 

Der Oberbürgermeister

 

In Vertretung

 

 

 

 

Chudziak

 


Anlagen:

Entgeltbedarfsberechnung Cranger Kirmes 2017

Sechszehnte Änderung der Entgeltordnung für die Teilnahme an der Cranger Kirmes

 

 

                         

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Entgeltbedarfsberechnung 2017 - Sechszehnte Änderung (988 KB)