Ratsinformationssystem

Vorlage - 2016/0712  

Betreff: Bestellung sozial erfahrener Dritter für den Ausschuss für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Senioren
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:1. Herr Telkemeier
2. DRK
Federführend:FB 11 - Rat und Bezirksvertretungen Bearbeiter/-in: Telkemeier, Erwin
Beratungsfolge:
Rat der Stadt Entscheidung
29.11.2016 
des Rates der Stadt beschlossen   

Finanzielle Auswirkungen
Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

 

 

Finanzielle Auswirkungen in Euro

Keine        


 

 

Beschlussvorschlag:

 

Der Rat der Stadt bestellt gem. § 116 Sozialgesetzbuch - Zwölftes Buch (SGB XII) folgende sozial erfahrene Dritte für den Ausschuss für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Senioren:

anstelle der ausgeschiedenen Stellvertreterin Magdalene Sonnenschein
Frau Sabine Bonk als Stellvertreterin des beratenden Mitglieds Dr. Martin Krause.

     


Sachverhalt:

 

Das „Deutsche Rote Kreuz – Kreisverband Herne und Wanne-Eickel e.V.“ hat mit Schreiben vom 27.09.2016 um die v. g. Umbesetzungen gebeten. Frau Sonnenschein wurde durch Beschluss des Rates der Stadt als Vorsitzende des Beirates für Seniorinnen und Senioren sachkundige Einwohnerin ohne Stimmrecht im Ausschuss für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Senioren.

 

 

Der Oberbürgermeister

 

 

 

 

 

(Dr. Frank Dudda)