Ratsinformationssystem

Vorlage - 2017/0058  

Betreff: Anfrage: Geschwindigkeitsbegrenzung an der Castroper Straße in Höhe Realschule
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage_Formular
Verfasser:BVO Pietas, Sven
Federführend:FB 44 - Öffentliche Ordnung Bearbeiter/-in: Gresch, Norbert
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Sodingen Entscheidung
08.02.2017 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Sodingen zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Auf der Castroper Straße ist die Geschwindigkeit in Höhe der Realschule auf Tempo 30 begrenzt. Diese Begrenzung hält die CDU-Bezirksfraktion aus Sicht der Verkehrssicherheit für sinnvoll. Insbesondere in den Abendstunden und an den Wochenenden ist dieser Nutzen jedoch nicht eindeutig erkennbar.

 

Die CDU-Fraktion bittet Sie daher, in der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Sodingen am 08.02.2017 nachstehende Fragen von der Verwaltung beantworten zu lassen:

  1. Liegen der Verwaltung Erkenntnisse vor, die eine ganztägige Geschwindigkeitsbegrenzung zwingend begründen?
  2. Wie schätzt die Verwaltung die Möglichkeit ein, die Geschwindigkeitsbegrenzung nach Ende der Schulzeiten und ggf. an den Wochenenden z.B. durch eine Zusatzbeschilderung aufzuheben?
  3. Wie hoch wären die Kosten, die für eine Zusatzbeschilderung zu veranschlagen wären?

 


Anlage:
 

Original der Anfrage           

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich AF_Sodingen_GeschwindigkeitsbegrenzungCastroperStraße_19012017 (55 KB) PDF-Dokument (90 KB)