Ratsinformationssystem

Vorlage - 2017/0092  

Betreff: Anfrage: Umgestaltung Neumarkt / Schaeferstraße
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage_Formular
Verfasser:BVO Nötzel, Detlef
Federführend:FB 53 - Tiefbau und Verkehr Beteiligt:FB 55 - Stadtgrün
Bearbeiter/-in: Darnieder, Martina   
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Herne-Mitte Entscheidung
16.02.2017 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Herne-Mitte zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:
 

Die Bezirksvertetung Herne-Mitte hat am 26.11.2015 die Umgestaltung Neumarkt/Schäferstraße beschlossen. Teil des Beschlusses war eine Änderung gegenüber der ursprünglichen Planung des Fachbereichs Tiefbau und Verkehr:

Sollten noch laut Verwaltungsvorschlag  von den 16 auf dem Neumarkt befindlichen Bäumen, die alle nach Baumschutzsatzung der Stadt Herne als geschützte Bäume einzuordnen sind, 5 gefällt werden, so wurde sowohl auf Intervention von EinwohnerInnen als auch der Bezirksvertretung festgelegt, dass „der auf dem Neumarkt bestehende Baumbestand teilweise gelichtet und durch Neupflanzungen ergänzt“ werden soll.

Nach Ende der Rodungsmaßnahmen stehen keine Bäume mehr auf dem Neumarkt.

 

In diesem Zusammenhang bitten wir um die Beantwortung folgender Fragen:

  1. Was versteht die Verwaltung unter „teilweise Lichtung von Baumbestand“?
  2. Wie viele Änderungsvorschläge von EinwohnerInnen zu von der Verwaltung vorgelegten Planungen bei Baumaßnahmen wurden in den letzten drei Jahren tatsächlich berücksichtigt?
  3. Gibt es für die Stadt Herne Sonderregelungen bzgl. der Anwendung der Baumschutzsatzung?

 


Anlage:
 

Original der Anfrage  

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich 170215_MIT_Neumarkt (95 KB)