Ratsinformationssystem

Vorlage - 2017/0212  

Betreff: Antrag: Prüfantrag zur Transparenz der Flüchtlingskosten in Herne
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag-Formular
Verfasser:SVO Wolf, Armin
Federführend:FB 11 - Rat und Bezirksvertretungen Bearbeiter/-in: Telkemeier, Erwin
Beratungsfolge:
Rat der Stadt Entscheidung
28.03.2017 
des Rates der Stadt abgelehnt   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag:
Unser Beschlussvorschlag lautet:

Die Verwaltung möge prüfen, wie der Sonderposten des Kämmerers zur Darstellung der Deckungslücke aufgrund der Flüchtlingskosten laufend fortgeschrieben und ergänzt werden kann! Können sämtliche Kosten aller Fachbereiche erfasst werden? Hierbei soll auch die teilweise Gegenfinanzierung dargestellt werden

 


Sachverhalt:
 

Unseres Erachtens ist die Integration von Einwanderern mit den zur Verfügung stehenden Mitteln für Herne nicht leistbar! Insbesondere wird die Integration als Querschnittsaufgabe nicht transparent nachvollziehbar kostenmäßig erfasst!

Zur Verbesserung bitten wir um die Prüfung der Möglichkeit einer gesonderten Darstellung der Flüchtlingskosten und ggf. Finanzierung in einer Nebenrechnung zum Haushalt oder einem gesonderten Ausweis.

 


Anlage:
 

Original des Antrages     

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Prüfung Transparenz Flüchtlingskosten (44 KB)