Ratsinformationssystem

Vorlage - 2017/0323  

Betreff: Antrag: Sauberkeit Innenstadt Wanne - Kontrollen durch den Kommunalen Ordnungsdienst (KOD)
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag-Formular
Verfasser:Piraten in der BV Wanne
Federführend:FB 44 - Öffentliche Ordnung Bearbeiter/-in: Gresch, Norbert
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Wanne Entscheidung
16.05.2017 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Wanne zurückgezogen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag:
 

Die Bezirksvertretung Wanne beantragt beim Fachbereich Öffentliche Ordnung für einen begrenzten Zeitraum (z.B. einen Monat), dass die MitarbeiterInnen des KOD vorrangig Kontrollen zur Einhaltung der Sauberkeit auf der Hauptstraße und den Nebenstraßen der Wanner Innenstadt durchführen.

 


Sachverhalt:
 

Auf den Straßen in der Wanner Innenstadt, besonders auf der Hauptstraße werden immer wieder Abfälle – gedankenlos oder auch bewusst – weggeworfen und verschandeln das Stadtbild sehr.

Wenn MitarbeiterInnen des KOD fast ausschließlich für einen begrenzten Zeitraum von morgens bis Dienstschluss auf diesen Straßen ‚patrouillieren‘, werden sie eher auf Passanten treffen, die Abfälle wegwerfen oder ‚fallen lassen‘, als wenn sie gelegentlich dort ‚vorbeikommen‘.

Durch dauernde Kontrollen und Ordnungsgelder erwarten wir, dass sich dieses herumspricht und somit Einfluss auf das Verhalten genommen wird. Möglicherweise ist es notwendig, diese intensiveren Kontrollen zu wiederholen.

 


Anlagen:
Original des Antrags

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich BV WAN 2017.05.16. - Antrag Sauberkeit Innenstadt Wanne (318 KB)