Ratsinformationssystem

Vorlage - 2017/0664  

Betreff: Antrag: Prüfung von Möglichkeiten für einen weiteren barrierefreien Zugang zum Stadtteilzentrum Sodingen
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag-Formular
Verfasser:CDU- und SPD-Bezirksfraktion Sodingen
Federführend:FB 53 - Tiefbau und Verkehr Bearbeiter/-in: Gresch, Norbert
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Sodingen Entscheidung
18.10.2017 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Sodingen beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag:
 

Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, ob und welche (technischen) Möglichkeiten bestehen, den barrierefreien Zugang zum Stadtteilzentrum Sodingen zu verbessern und der Bezirksvertretung die in Betracht kommende Lösungen mit den jeweils zu erwartenden Herstellungskosten vorzustellen bzw. vorzuschlagen.

 


Sachverhalt:
 

In der Sitzung der Bezirksvertretung Sodingen vom 21.06.2017 fragte die CDU-Fraktion, ob die Möglichkeit bestehe, eine treppenfreie Zuwegung zum Stadtteilzentrum Sodingen zu schaffen, da insbesondere ältere Menschen vor allem Nutzerinnen und Nutzer von Rollatoren- gezwungen seien, den Umweg über die Ein- und Ausfahrt für Pkw zu nutzen. Hierdurch würden gerade diese Personen, bedingt durch die vorherrschende Verkehrssituation an dieser Stelle, besonders gefährdet.

 

Die Verwaltung teilte in diesem Zusammenhang mit, dass eine etwaige Verletzung von Urheber- bzw. Gestaltungsrechten für diese Beurteilung nicht ausschlaggebend sei.  Vielmehr sei eine Prüfung unter Berücksichtigung baulicher Aspekte und verfügbarer Flächen durchzuführen.

 

Vor diesem Hintergrund wird die Verwaltung gebeten eine entsprechende Prüfung vorzunehmen.

 


Anlage:
 

Original des Antrages  

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich AT_Prüfauftrag_Zugangsmöglichkeit_Stadtteilzentrum_Sodingen_26092017-1 (59 KB) PDF-Dokument (77 KB)