Ratsinformationssystem

Vorlage - 2018/0039  

Betreff: Ausweisung von Naturschutz- und Landschaftsschutzgebieten sowie geschützten Landschaftsbestandteilen in Herne
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage_Formular
Verfasser:Roberto Gentilini
Federführend:FB 55 - Stadtgrün Bearbeiter/-in: Bensel, Heike
Beratungsfolge:
Ausschuss für Umweltschutz
30.01.2018 
des Ausschusses für Umweltschutz zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
 

In seiner Sitzung vom 11. Oktober 2011 bat der Landschaftsbeirat die Verwaltung u.a. eine Unterschutzstellung des Flottmann-Geländes einschließlich des Hibernia-Zulaufgrabens, als Landschaftsschutzgebiet einzuleiten und das Verfahren zur Ausweisung der Gehölzflächen „Am Böckenbusch“ östlich und westlich des Rad- und Fußweges als geschützten Landschaftsbestandteil zu eröffnen. Zwischenzeitlich wurde die Ausweisung durch die Planungen auf dem Heitkamp-Gelände und den geplanten Ausbau der A43 verzögert.

 

Vor diesem Hintergrund bittet die SPD-Fraktion um die Beantwortung der nachfolgenden Fragen:

 

  1. Wie ist der aktuelle Sachstand der Umsetzung des Beschlusses des Landschaftsbeirates?
  2. Was steht einer Ausweisung des Flottmann-Geländes einschließlich des Hibernia-Zulaufgrabens als Landschaftsschutzgebiet entgegen?
  3. Was steht einer Ausweisung der Gehölzfläche „Am Böckenbusch“ als geschützter Landschaftsbestandteil entgegen?

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:
 

Original der Anfrage        

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Anfrage_Umwelt_Ausweisung von Landschaftsschutzgebieten (44 KB) PDF-Dokument (89 KB)